Lied anhören:

Varrigser Heimatlied:


Zwischen Hils und zwischen Töding,
in dem wunderschönen Land.
Liegt ein friedlich kleines Dörfchen,
es wird Varrigsen genannt.
Vallerie, vallera, und juchheirasa, und juchheirasa!
Bester Schatz, bester Schatz, denn du weißt, du weißt es ja!

Von frühmorgens bis spät abends,
schafft dort fleißig jeder Mann.
In der Schul wie auf dem Felde,
müssen alle tüchtig ran.
Vallerie, vallera, und juchheirasa, und juchheirasa!
Bester Schatz, bester Schatz, denn du weißt, du weißt es ja!

Abends, nach getaner Arbeit,
lustig man den Fußball rollt.
Hos´ und Stiefel dabei reißen
und die gute Mutter grollt.
Vallerie, vallera, und juchheirasa, und juchheirasa!
Bester Schatz, bester Schatz, denn du weißt, du weißt es ja!

Text: Ernst Bohnsack
Nach der Melodie: Auf der Lüneburger Heide