Lied anhören:

Und da war ich schon wieder der Letzte


Im Sommer, da war ich in Italien,
die Sonne, die schien wunderbar.
Zurück dann über den Brennen,
ja da war noch alles klar.
Hinter München dann dieser Stau,
und ich wusste es sofort ganz genau:
„Wenn ich hier jetzt abfahre?“

Refrain:
Und da war ich schon wieder der letzte,
ich finde so schwer nur nach Haus,
denn Herbert und Willi und Dieter,
die sind schon seit Stunden zu Haus.
Und da war ich schon wieder der letzte,
wie hält meine Frau das nur aus,
I: denn Herbert und Willi und Dieter,
die sind schon seit Stunden zu Haus.:I

Einmal im Jahr wird gewandert,
quer durch das Hagental.
Kurz hinter Bornemannshausen,
da musste ich plötzlich mal.
Ich ging husch, husch ins Gebüsch,
und dachte, na das geht ganz fix.
„Doch dann hatte ich einen Durchfall und kein Papier“

Am Mittwoch, da geh ich zum Singen,
das macht immer sehr viel Spaß.
Hinterher dann an der Theke,
da gibt es noch dies und das.
Und es wird erzählt und gelacht,
und mancher Spaß auch gemacht.
„Gustav, Eishockey und Kino“

Text und Melodie: Bauer Frank, Kaierde